Sie befinden sich hier:

Tschechien

Die Landkarte der Tschechischen Republik ist übersät von historischen Städten, Schlössern und Burgen - zwölf von ihnen stehen auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste. Die Hauptstadt Prag gehört zu den schönsten Metropolen der Welt. Auch die Schönheit der Natur des Landes im geografischen Herzen Europas wird gerühmt, herrliche Regionen wie das tschechische Elbsandsteingebirge, das Böhmische Paradies, das Riesengebirge, Südböhmen, die böhmisch-mährischen Höhen, das Altvatergebirge und die Weinregion Südmähren locken immer mehr internationale Besucher an.

Weltberühmt ist das tschechische Bier, schmackhaft sind auch die deftige tschechische Küche und die mährischen Weine. Die Kurorte im Böhmischen Bäderdreieck blicken auf eine Jahrhunderte lange Tradition zurück. Im Heimatland zahlreicher berühmter Musiker erwartet Besucher eine Symphonie der Erlebnisse.

  • Burg Bouzov
    Burgen & Schlösser in Oberschlesien
    5 -Tage-Reise
  • Walachisches Freilichtmuseum in Roznov pod Radhostem
    Geheimtipp Mährische Beskiden
    5 -Tage-Reise
  • Ostrava Rathaus
    Ostrava, Krakau & mährische Beskiden
    5 -Tage-Reise
  • Walachisches Freilichtmuseum in Roznov pod Radhostem
    Unterwegs in Nordmähren
    6 -Tage-Reise
  • Kromeriz Schlossgarten
    Tschechiens schönste Gärten & Parks
    6 -Tage-Reise
  • Renaissance Fassaden in Telc
    Unesco-Welterbe in Tschechien
    8 -Tage-Reise